F.B.S. Steuerberatung - Steuerberater, Steuerbüro, Steuerkanzlei, Buchhaltung und Löhne in Zwickau, Werdau, Lichtenstein, Hohenstein-Ernstthal, Greiz, Kirchberg, Meerane, Reichenbach, Glauchau, Aue, Schwarzenberg, Westsachsen

BMF - Aktuelles

Inhalt abgleichen
Dies ist der RSS-Newsfeed des BMF.
Updated: vor 1 Tag 13 Minuten

10-Euro-Sammlermünze „In der Luft“

13. Juni 2018 - 13:00
Die Bundesregierung hat beschlossen, eine 10-Euro-Sammlermünze „In der Luft“ mit einem farblosen Kunststoffring prägen zu lassen und voraussichtlich Ende April 2019 auszugeben.

Die Beteiligung der Gemeinden am Aufkommen der Umsatzsteuer

13. Juni 2018 - 7:00
Seit diesem Jahr ist der endgültige Verteilungsschlüssel für den Gemeindeanteil am Aufkommen der Umsatzsteuer in vollem Umfang in Kraft. Der folgende Beitrag stellt die Bedeutung der Umsatzsteuerbeteiligung für die Gemeinden dar und zeichnet den langwierigen und mühsamen Weg von der Einführung in Jahr 1998 bis heute nach

Wintersportler werden im Sommer gemacht – das Zoll Ski Team zu Besuch im BMF

11. Juni 2018 - 13:32
Bundesfinanzminister Olaf Scholz und Staatssekretär Dr. Rolf Bösinger begrüßten am 6. Juni 2018 die erfolgreichen Athletinnen und Athleten des Zoll Ski Teams im Bundesfinanzministerium und beglückwünschten sie zu den herausragenden Leistungen bei den Olympischen und Paralympischen Winterspielen. Mit insgesamt 21 Medaillen (9x Gold, 9x Silber und 3x Bronze) trug das Zoll Ski Team maßgeblich zum Erfolg von „Team D“ in Pyeongchang bei.

Europa wichtigstes nationales Interesse

11. Juni 2018 - 11:48
In einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL vom 9. Juni 2018 erläuterte Bundesfinanzminister Olaf Scholz seine Vorstellungen von der Weiterentwicklung der europäischen Integration. Dabei sprach er sich insbesondere für eine Ergänzung der nationalen Systeme der Arbeitslosenversicherungen aus. Auch bei Fragen der Besteuerung sieht der Minister Bewegung auf europäischer Ebene.

Deutschland in Europa – ein Blick auf die Finanzpolitik der neuen Bundesregierung

8. Juni 2018 - 14:37
Rede von Bundesfinanzminister Olaf Scholz beim Tag des deutschen Familienunternehmens 2018.

Vorstellung der Sonderbriefmarken „Darßer Ort“ und „Wangerooge“ in der Serie „Leuchttürme“

6. Juni 2018 - 15:21
Das Bundesministerium der Finanzen gibt im Juni 2018 zwei neue Motive in der Sonderpostwertzeichenserie „Leuchttürme“ heraus: „Leuchtturm Darßer Ort“ und „Leuchtturm Wangerooge“. Dr. Rolf Bösinger, Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen, stellt die Briefmarken am 8. Juni 2017 um 11.00 Uhr am Leuchtturm in Born vor.

Gemeinsamer Brief von Deutschland, Frankreich und Großbritannien hinsichtlich US-Sanktionen gegen Iran

6. Juni 2018 - 8:08
In einem gemeinsamen Schreiben an US-Finanzminister Steven Mnuchin und US-Außenminister Mike Pompeo fordern Deutschland, Frankreich und Großbritannien Ausnahmen von neuen US-Sanktionen gegen Iran. Die USA sollen Unternehmen aus der EU von den Sanktionen ausnehmen, sofern diese nach Inkrafttreten des Nuklearabkommens im Januar 2016 Geschäftsbeziehungen aufgebaut haben. Auch sollen bestimmte Geschäftsbereiche von den Sanktionen ausgenommen werden.

Treffen der G7-Finanzminister und Notenbankgouverneure in Whistler, Kanada

4. Juni 2018 - 15:00
Am Treffen der G7-Finanzminister und Notenbankgouverneure am 1./2. Juni 2018 im kanadischen Whistler nahmen von deutscher Seite Bundesfinanzminister Olaf Scholz und Bundesbankpräsident Jens Weidmann teil. Zentraler Aspekt des Treffens war der aktuelle Handelskonflikt mit den USA, doch wurden auch zahlreiche andere Themen zur internationalen Zusammenarbeit im Finanzbereich diskutiert.

Deutsch-Französisches Seminar 2018 in Berlin

30. Mai 2018 - 15:04
Vom 27. bis 29. Mai 2018 trafen sich Nachwuchsführungskräfte des Bundesfinanzministeriums und des französischen Finanz- und Wirtschaftsministeriums in Berlin zum Deutsch-Französischen Seminar, um sich über die deutsch-französischen Beziehungen auszutauschen. Das Seminar besteht bereits seit 18 Jahren und trägt zur erfolgreichen deutsch-französischen Zusammenarbeit bei.

Die Auslandsgewährleistungen des Bundes

30. Mai 2018 - 9:00
Die Exportkreditgarantien des Bundes sind ein bedeutender Bestandteil der deutschen Ausfuhrförderungspolitik. Sie geben Exporteuren die Möglichkeit, sich gegen wirtschaftliche und politische Risiken abzusichern. Viele Exporteure können aus Risikogesichtspunkten Ausfuhren in bestimmte Länder nur mit einer Hermes-Bürgschaft vornehmen.

Tarifverträge für die Arbeitnehmer bei den Stationierungsstreitkräften

30. Mai 2018 - 7:00
Für die Regelung der Arbeitsbedingungen der Arbeitnehmer bei den belgischen, britischen, französischen, kanadischen und US-Stationierungsstreitkräften sowie bei den Dienststellen der internationalen militärischen Hauptquartiere in der Bundesrepublik Deutschland sind vom Bundesministerium der Finanzen im Einvernehmen mit den obersten Behörden der Stationierungsstreitkräfte oder dem obersten Hauptquartier der Alliierten Mächte, Europa (SHAPE) Tarifverträge geschlossen worden. Der bisher als Gruppenversicherung eingestellte Beitrag wurde aktualisiert und zur besseren Handhabbarkeit in seine beiden Bereiche, Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung (Gruppenversicherung) und Betriebliche Altersversorgung durch Entgeltumwandlung (Kollektivrahmenverträge) aufgeteilt.

Ageing Report der EU 2018

28. Mai 2018 - 7:00
Am 25. Mai 2018 wurde der Ageing Report der EU 2018 vom Rat der EU-Finanzminister (ECOFIN) verabschiedet. Die Minister betonten, dass die Bevölkerungsalterung eine große Herausforderung für die langfristige Tragfähigkeit der öffentlichen Finanzen darstellt, wobei der beträchtliche Anstieg des öffentlichen Schuldenstands nach der Wirtschafts- und Finanzkrise erschwerend hinzukommt.

Umsatzsteuer-Sonderprüfung führte 2017 zu Mehrergebnissen in Höhe von rund 1,53 Mrd. Euro

24. Mai 2018 - 23:00
Nach den statistischen Aufzeichnungen der obersten Finanzbehörden der Länder haben die im Jahr 2017 durchgeführten Umsatzsteuer-Sonderprüfungen bei der Umsatzsteuer zu einem Mehrergebnis von rund 1,53 Mrd. Euro geführt.

Eurogruppe und ECOFIN im Mai 2018

24. Mai 2018 - 23:00
Am 24. und 25. Mai 2018 kamen die europäischen Finanzminister in Brüssel zu ihren monatlichen Sitzungen im Rahmen der Eurogruppe und des ECOFIN zusammen. Im ECOFIN-Rat gab es eine wichtige Einigung zum sogenannten "Bankenpaket", das den Weg ebnet zur Vollendung der europäischen Bankenunion: In künftigen Krisenfällen werden Banken, Aktionäre und Gläubiger haften und nicht die Steuerzahlerinnen und Steuerzahler.
Robert-Schumann-Stadt und Automobilstadt Zwickau