F.B.S. Steuerberatung - Steuerberater, Steuerbüro, Steuerkanzlei, Buchhaltung und Löhne in Zwickau, Werdau, Lichtenstein, Hohenstein-Ernstthal, Greiz, Kirchberg, Meerane, Reichenbach, Glauchau, Aue, Schwarzenberg, Westsachsen

BMF - Aktuelles

Inhalt abgleichen
Dies ist der RSS-Newsfeed des BMF.
Updated: vor 22 Stunden 50 Minuten

Gruppe der Zwanzig (G20)

14. Januar 2019 - 7:00
Zur Gruppe der 20 (G20) gehören die 19 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer und die Europäische Union. Die G20 besteht seit 1999 und wurde während der Finanzkrise 2008/2009 zum wichtigsten Forum für die wirtschaftspolitische Koordinierung auf globaler Ebene. Heute ist die G20 das bedeutendste Forum für internationale Ordnungspolitik und Regulierung. Die Zusammenarbeit der G20 hat maßgeblich zur Stabilisierung der Volkswirtschaften und der Finanzmärkte nach der Krise 2008/2009 beigetragen.

Gruppe der Zwanzig (G20)

14. Januar 2019 - 7:00
Zur Gruppe der 20 (G20) gehören die 19 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer und die Europäische Union. Die G20 besteht seit 1999 und wurde während der Finanzkrise 2008/2009 zum wichtigsten Forum für die wirtschaftspolitische Koordinierung auf globaler Ebene. Heute ist die G20 das bedeutendste Forum für internationale Ordnungspolitik und Regulierung. Die Zusammenarbeit der G20 hat maßgeblich zur Stabilisierung der Volkswirtschaften und der Finanzmärkte nach der Krise 2008/2009 beigetragen.

Gruppe der Zwanzig (G20)

14. Januar 2019 - 7:00
Zur Gruppe der 20 (G20) gehören die 19 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer und die Europäische Union. Die G20 besteht seit 1999 und wurde während der Finanzkrise 2008/2009 zum wichtigsten Forum für die wirtschaftspolitische Koordinierung auf globaler Ebene. Heute ist die G20 das bedeutendste Forum für internationale Ordnungspolitik und Regulierung. Die Zusammenarbeit der G20 hat maßgeblich zur Stabilisierung der Volkswirtschaften und der Finanzmärkte nach der Krise 2008/2009 beigetragen.

Gesetz zur Neuordnung der Gemeindefinanzen

11. Januar 2019 - 14:34
(Gemeindefinanzreformgesetz); Stand: 01. Januar 2019

Jetzt anmelden: Podiumsdiskussion zur Umsetzung des Kassengesetzes 2016

11. Januar 2019 - 12:31
Im Rahmen einer Podiumsdiskussion werden am Donnerstag, den 21. Februar 2019, ausgewiesene Experten aus Wirtschaft, Beratung und Verwaltung Ein- und Ausblicke in die Umsetzung des "Kassengesetzes 2016" geben. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur gemeinsamen Aussprache.

20 Jahre Euro: Eine erfolgreiche Währung

11. Januar 2019 - 11:12
Vor 20 Jahren, am 1. Januar 1999, haben 11 EU-Staaten ihre Wechselkurse festgesetzt, eine gemeinsame Währungspolitik unter der Leitung der Europäischen Zentralbank beschlossen und eine neue gemeinsame Währung auf den Finanzmärkten eingeführt: den Euro. 3 Jahre später kamen Euro-Banknoten und -Münzen in Umlauf. Der Euro ist heute die Währung von 19 EU-Ländern mit über 340 Millionen Bürgerinnen und Bürgern und die zweitwichtigste Währung der Welt.

20-Euro-Silbergedenkmünzen 2020

10. Januar 2019 - 15:35
Das Bundesministerium der Finanzen beabsichtigt, im Jahr 2020 fünf 20-Euro-Gedenkmünzen in Sterling Silber herauszugeben.

Sternsinger bringen Segen ins BMF

9. Januar 2019 - 15:30
Staatssekretär Werner Gatzer empfing am 8. Januar 2019 die Sternsinger der Berliner St. Hedwigs-Kathedrale im Detlev-Rohwedder-Haus. Neben ihrem traditionellen Segen „C+M+B - Christus mansionem benedicat - Christus segne dieses Haus“ brachten die Sternsinger auch wieder ihr großes Engagement für Kinder in Not mit ins BMF.

„Europa für sich“: Rede von Bundesfinanzminister Olaf Scholz beim Jahresempfang der Wirtschaft 2019

9. Januar 2019 - 14:31
Beim Jahresempfang der Wirtschaft in Mainz am 9. Januar 2019 sprach Bundesfinanzminister Olaf Scholz über die Rolle Deutschlands in Europa und die Zukunft der EU. Für die am 26. Mai 2019 stattfindenden Wahlen zum Europäischen Parlament hat er einen konkreten Wunsch: „Ich wünsche mir einen Wahlkampf, der sich stärker um das „Europa für sich“ dreht, nicht so sehr um das „Europa an sich“: Dass die politischen Parteienfamilien mehr über Inhalte, Lösungen und den richtigen Weg dorthin sprechen und nicht nur darüber, warum die Europäische Union aus ihrer Sicht wichtig ist.“

Sonderbriefmarke „Der Schweinswal – gefährdete deutsche Walart

9. Januar 2019 - 11:22
Das Bundesministerium der Finanzen hat am 2. Januar 2019 eine Sonderbriefmarke „Der Schweinswal – gefährdete deutsche Walart“ herausgegeben. Die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister der Finanzen, Christine Lambrecht, stellt die Briefmarke am Freitag, den 11. Januar 2019 in Stralsund der Öffentlichkeit vor.

Unternehmen steigern erneut ihre Energieeffizienz und erhalten eine Teilentlastung von Strom- und Energiesteuer

9. Januar 2019 - 9:52
Das Bundeskabinett hat am 19. Dezember 2018 auf Grundlage eines Monitoringberichts des RWI - Leibniz - Institut für Wirtschaftsforschung e.V. festgestellt, dass Unternehmen des produzierenden Gewerbes auch 2019 den sogenannten Spitzenausgleich in voller Höhe erhalten können. Demnach haben die Unternehmen des produzierenden Gewerbes in Deutschland den Zielwert für eine Reduzierung ihrer Energieintensität vollständig erreicht.

#BMFOnTour: EU-Bürgerdialog in Baden-Württemberg

7. Januar 2019 - 9:56
Zum Abschluss des Jahres 2018 machte #BMFOnTour an zwei Schulen in Baden-Württemberg Halt: Jürgen Pohnert besuchte das Friedrich-Schiller-Gymnasium in Fellbach und Rouven Klein das Störck-Gymnasium in Bad Saulgau. In beiden Veranstaltungen wurde auch wieder darüber diskutiert, wofür die EU Geld ausgeben sollte: „Zusammenhalt“ hieß eine Priorität in Oberschwaben - „Bildung, Jugendaustauschprogramme und Umweltschutz“, so der Tenor in Fellbach.

Briefmarkenthemen 2020

4. Januar 2019 - 11:15

Vorsitzwechsel beim Wissenschaftlichen Beirat

2. Januar 2019 - 10:37
Der Wissenschaftliche Beirat beim Bundesministerium der Finanzen hat turnusgemäß einen neuen Vorsitz gewählt. Am 1. Januar 2019 werden Prof. Marcel Thum als neuer Vorsitzender des Beirats und Prof. Jörg Rocholl als sein Stellvertreter ihre Ämter antreten.

Verzeichnis der Mitglieder

1. Januar 2019 - 0:00
Der Wissenschaftliche Beirat beim Bundesministerium der Finanzen berät und unterstützt politische Entscheidungsträger durch wissenschaftlich fundierte Gutachten und Analysen in verschiedensten Themengebieten. Eine Übersicht über die Mitglieder finden Sie hier.

Für den gesellschaftlichen Zusammenhalt

29. Dezember 2018 - 0:00
Im Interview mit der Börsen-Zeitung vom 29. Dezember 2018 sprach Bundesfinanzminister Olaf Scholz über die Stärkung des Finanzplatzes Deutschland, die Folgen des Brexit und die Reform der Wirtschafts- und Währungsunion. Aufgabe der Politik sei es, sicherzustellen, dass das Leben mit einem normalen Einkommen bezahlbar bleibe.

Helmut Schmidt war eine prägende Persönlichkeit

22. Dezember 2018 - 12:19
Zum 100. Geburtstag von Helmut Schmidt am 23. Dezember 2018 hat das Bundesministerium der Finanzen eine Sonderbriefmarke herausgegeben. Im Gespräch mit dem Hamburger Abendblatt beschreibt Bundesfinanzminister Olaf Scholz seine persönliche Beziehung zum Altbundeskanzler und würdigt das Lebenswerk des ehemaligen Bundesfinanzministers, Bundesverteidigungsministers und Hamburger Senators.

Berufseinstieg in den höheren Dienst

21. Dezember 2018 - 5:00
Das Bundesministerium der Finanzen bietet Volljuristinnen und Volljuristen sowie Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftlern ein vielfältiges Aufgabenspektrum und Entwicklungsmöglichkeiten.

Entwurf einer allgemeinen Verwaltungsvorschrift zur Anwendung des Erbschaftsteuer und Schenkungsteuerrechts 2019 (ErbStR 2019)

20. Dezember 2018 - 11:02
In der Anlage finden Sie eine Leseversion des fachlich mit den obersten Finanzbehörden der Länder abgestimmten Entwurfs einer allgemeinen Verwaltungsvorschrift zur Anwendung des Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuerrechts 2019 (ErbStR 2019).
Robert-Schumann-Stadt und Automobilstadt Zwickau